Infos und Material zur aktuellen Situation finden Sie hier: Corona-Infos

AOK Grundschultour 2018

Heute war es endlich soweit! Die lang erwarteten Gäste Marcel Witeczek und Michael Klinkert haben zusammen mit der AOK als Schirmherr die Erich Kästner-Schule in Esch besucht, um mit den Kindern eine Stunde Fußball zu spielen.

"Ziel ist es, den Schülern ein professionelles Bewegungsangebot zur Verfügung zu stellen, bei dem sie von den Erfahrungen der prominenten Ex-Kicker profitieren und mithilfe von drei strukturierten Übungseinheiten á 60 Minuten an den Fußball herangeführt werden." (Borussia Mönchengladbach, Internetauftritt).

Als erstes stand Aufwärmen auf dem Programm., anschließend ein Koordinations- und Reaktionsspiel. Natürlich wurde danach auch in Kleinmannschaften eine Runde Fußball gespielt. Zum Abschluss wurde das Kind mit dem härtesten Schuss gesucht und gefunden. Louis Mundorf (4b) hat an der Torschussmessung überzeugt und hat als schussstärkstes Kind aller vierten Klassen den Ball mit über 80km/h imTor versenkt. Jedes Kind durfte ran und bekam eine Urkunde über die erzielte Geschwindigkeit. Die Stars standen am Schluss auch für Fotos mit den Kindern bereit und haben Autogrammkarten verschenkt.

Eine Überraschung folgte noch, als Gian-Luca ein original - also von Marcel Witeczek selbst getragenes - Mönchengladbach-Trikot hervorzauberte und es signieren ließ.

Die Schule bedankt sich für diese tolle Abwechslung, den gelungenen Tag und 5 neue Fußbälle sowie neue Leibchen für den Sportunterricht.

Petrus hatte heute ebenfalls sein Fußballtrikot angezogen und hat für bestes Wetter gesorgt. Gegen Ende zog zwar ein Gewitter auf, doch alle kamen trockenen Fußes davon.

Wir werden natürlich versuchen, uns nächstes Jahr erneut bei der AOK zu bewerben. Vielleicht haben wir wieder Glück und dürfen die Fußballer erneut begrüßen!

Die Fotos werden z.Zt. noch gesammelt. In den folgenden Tagen finden Sie alle Fotos bei flickr:

myFlickr